Wer wir sind

Unser Leitbild

WIR SIND NEUE WEGE
NEUE WEGE ist ein freier Träger der Kinder, -Jugend- und Familienhilfe.
NEUE WEGE ist eine gemeinnützige Gesellschaft und ein als gemeinnützig anerkannter
Verein eingetragen. Mit diesem sind wir Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Wir leisten einen aktiven Beitrag für die menschliche Entwicklung, für individuelle und
gesellschaftliche Veränderung und für den Erhalt des sozialen Friedens.
Wir nehmen gesellschaftliche und politische Veränderungen wahr.
Wir sind weltanschaulich und politisch offen.
Wir mischen uns in das politische und soziale Leben ein.
Wir gestalten NEUE WEGE vorausschauend und den sozialen und politischen Anforderungen entsprechend.
Wir setzen uns für den sozialen Frieden ein. Besonders liegt uns der soziale Nahraum und die Stadt am Herzen.
Wir erbringen unsere Leistungen in der Regel im Auftrag von Sozialbürgerhäusern und Jugendämtern.
Wir stehen im ständigen Austausch mit relevanten öffentlichen und freien Einrichtungen.
Wir begleiten engagiert und lebendig die inhaltlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen von NEUE WEGE. Die Begeisterung für unsere Arbeit und für NEUE WEGE entspringt unserer Qualität, unserer Lebendigkeit und unserem Willen zur Zusammenarbeit.
Wir sind offen für Veränderungsprozesse, die eigenen, die der uns anvertrauten Menschen und die der Einrichtung.
Wir sind bereit Neues mit Freude und Mut auszuprobieren.
Für uns gibt es kein Gut und Böse, eher die Einschätzung adäquat und inadäquat.
Wir gehen davon aus, dass das Existierende so sein darf. - Es ist wie es ist. - Das ist die
Basis für Veränderung und Weiterentwicklung.
Wir sind uns unserer Werte bewusst.
Wir geben unsere Werte gerne weiter, markieren sie jedoch als unsere Überzeugungen und
nicht als absolut geltend.
Wir fühlen uns verantwortlich für unsere Arbeit.
Wir tragen dazu bei und sorgen dafür, dass wir von unseren Auftraggebern, Partnern und Klienten als kompetent, kraftvoll und kreativ erlebt werden.
Wir begegnen uns gegenseitig unvoreingenommen, dialogorientiert und partnerschaftlich.
Wir unterstützen uns mit Wertschätzung und konstruktiver Kritik.
Wir bringen unsere Potentiale, Ideen und Anregungen aktiv ein.